Neuigkeiten Aktive

15.10.2019 18:53 von Pressewart

60. Geburtstag von José Franco!

Ein weiterer runder Geburtstag beim TSV. Wir gratulieren unserem langjährigen Spieler und Trainer im Jugend- und Aktivenbereich José Franco recht herzlich zu seinem 60. Geburtstag!

Weiterlesen …

Fußball > Aktive > Nachrichten > News reader

TSV Schwaikheim II- TSV Leutenbach 2:3 (2:1); Kreisliga A1, Saison 2019/2020, 6. Spieltag

26.09.2019 10:30 von Pressewart

 

 

 

Mittwoch, 25. September 2019, 19.30 Uhr: Kreisliga A1, Saison 2019/2020, 6. Spieltag

TSV Schwaikheim II - TSV Leutenbach 2:3 (2:1)

TSV mit Lucky Punch in der Nachspielzeit

 

Durch einen Treffer in der Nachspielzeit sichert sich der TSV Leutenbach drei Punkte im Spiel beim TSV Schwaikheim II. Dabei kam unserem TSV zugute, dass die Heimelf einige gute Einschussmöglichkeiten ausließ und sich Pascal Helmrich im Kasten der Gelb-Schwarzen in Hochform zeigte.

Dabei ging es für den TSV Schwaikheim perfekt los. In der dritten Spielminute erzielte Niko Burghardt nach einem abgewehrten Schuss im zweiten Anlauf das 1:0 für die Platzherren. Auch in der Folgezeit kam der TSV Schwaikheim mit schnellen Vorstößen über die Außenpositionen immer wieder gefährlich vor das Tor des TSV Leutenbach. Nach 19 Minuten kam dann Ulas Yagmur vor dem von Simon Hieber gehüteten Gehäuse in Schussposition.  Dieser konnte den Torerfolg jedoch verhindern. Der Ausgleich zum 1:1 gelang in der 27. Minute Rudi Diawonda, der im zweiten Versuch erfolgreich war. Fünf Minuten später musste Pascal Helmrich in höchster Not einen Schuss des auf ihn zulaufenden Steffen Griese entschärfen. Drei Minuten vor dem Pausenpfiff entschied der nicht immer sichere Schiedsrichter auf Strafstoß für die Platzherren. Steffen Griese verwandelte diesen sicher zur erneuten Führung für den TSV Schwaikheim.

In der 53. Minute trat Lars Linsenmaier einen Freistoß von der linken Seite hoch in den Strafraum. Der Ball wurde von einem Abwehrspieler unglücklich in Richtung eigenes Tor verlängert und landete zum 2:2 im Netz. Anschließend drückten die Platzherren vehement auf die erneute Führung und erspielten sich einige hochkarätige Chancen. Vor allem Steffen Griese und Dennis Becher kamen mehrfach zum Abschluss. Doch entweder verfehlten sie das Tor knapp oder unser Torsteher Pascal Helmrich war teilweise sensationell zur Stelle. Unser TSV kam nun kaum noch gefährlich vor das Tor der Einheimischen. Als sich aber in der Nachspielzeit die Defensive des TSV Schwaikheim einen Abspielfehler im Spielaufbau erlaubte, kam der eingewechselte Alexander Steiner an den Ball, lief in halblinker Position auf das Tor zu und konnte Torsteher Simon Hieber zum viel umjubelten 3:2-Siegtreffer überwinden. Somit ging der TSV Leutenbach als glücklicher Sieger vom Platz.

 

TSV Leutenbach: 

Pascal Helmrich - Dennis Schwab, Luca Busch, Felix Fleischmann (46. Prancy Etong), Ulas Yagmur, Marcel Gäsert, Ibrahim Yildiz (61. Alexander Steiner), Jannik Steinemann (78. Tim Schöllhammer), Luca Squillacioti (84. Levin Karsch), Rudi Diawonda, Lars Linsenmaier

 

Zurück