Neuigkeiten Aktive

23.06.2018 09:00 von Pressewart

2. Bäckerei-Maurer-Cup

Nach der überaus gelungenen Premiere des Bäckerei-Maurer-Cups im vergangenen Jahr freut sich die Fußballabteilung des TSV Leutenbach, Euch am kommenden Wochenende zur 2. Auflage begrüßen zu dürfen!

Weiterlesen …

Demnächst

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Fußball > Aktive > Nachrichten > News reader

TSV Leutenbach - TV Weiler/Rems 3:2; Kreisliga A1, Saison 2017/2018, 18. Spieltag

05.03.2018 18:00 von Pressewart

 

Sonntag, 04. März 2018, 15.00 Uhr: Kreisliga A1, Saison 2017/2018, 18. Spieltag

TSV Leutenbach - TV Weiler/Rems 3:2 (2:0)

Am Ende wirds nochmal eng.

 

Einen sicheren 3:0-Vorsprung gab der TSV Leutenbach fast noch aus der Hand. In der elften Minuten nutze Kadir Akyüz einen Abwehrfehler der Gäste aus und verwandelte zum 1:0 für den TSV Leutenbach. Nur zwei Minuten später war es der selbe Spieler, der einen langen Ball aufnahm und knapp über das Gehäuse setzte. Auch in der Folgezeit hatte die Heimmannschaft die besseren Gelegenheiten. So in der 35. Minute, als Ilir Kurtulaj nach einer Ecke über das Tor schoss. Zwei Minuten später machte Kurtulaj es dann besser, als er nach einem schönen Zuspiel von Marcel Gäsert alleine auf das Tor zulief und zum 2:0 Halbzeitstand einschoss.
Nach dem Seitenwechsel kam der TV Weiler/Rems mit mehr Druck nach vorne besser ins Spiel. Simon Zasinki (51.) und Michael Rienecker (55.) konnten ihre Gelegenheiten aber nicht verwerten. In der 69. Minute erzielte dann der eingewechselte Lars Linsenmaier auf Zuspiel von Francesco Gentile das 3:0. Zehn Minuten später dann sogar noch die Gelegenheit für Lars Linsenmaier auf 4:0 zu erhöhen, als er eine Flanke des ebenfalls eingewechselten Marco Röthig aufnahm, sein Schuss aber von Gästetorhüter Maximilian Helms per Faustabwehr geklärt wurde. Wer aber nun dachte, dass die Entscheidung gefallen wäre, sah sich getäuscht. Nach einer Ampelkarte gegen Alptugran Yavuz auf Seiten des TSV Leutenbach drückte der TV Weiler/Rems weiter auf einen Treffer und wurde in der 84. Minuten belohnt, als Philipp Klodt einen Abwehrfehler der Heimmannschaft zum 3:1 nutzen konnte. Nur eine Zeigerumdrehung später war es Jörg Romann, der seine Mannschaft auf 3:2 heranbrachte. In der nun hektischen Schlussphase überstand der TSV Leutenbach aber den letzten Ansturm der Gäste und konnte die Punkte am Buchenbach behalten.
TSV Leutenbach:
Pascal Helmrich - Alexander Steiner, Steffen Püngel, Marcel Widmann, Felx Fleischmann, Marcel Gäsert, Rudi Diawonda (64. Lars Linsenmaier), Dennis Warwash, Alptugran Yavuz, Ilir Kurtulaj (64. Ibrahim Yildiz), Kadir Akyüz (69. Francesco Gentile).

 

 

Sonntag, 04.März 2018, 12.45 Uhr: Kreisliga B4, Saison 2017/2018, 18. Spieltag

 

TSV Leutenbach II - TV Weiler/Rems II 3:1 (0:1)

 

Nach einem halben Jahr ohne Sieg gelang unserer Zweiten wieder ein Erfolg. Suad Klipic traf doppelt und Malte Lindemann steuerte einen Treffer bei.

TSV Leutenbach II:
Michael Flender - Luca Busch, Lukas Dietmann, Patrick Binder, Felix Schorn, Stefan Hanig, Malte Lindemann, Engin Karakas (46. Daniel Wassermann), Fabian Glaser, Firat Ünlük (52. Suat Klipic), Jan Gührer (39. Marc Wirsching).

 

Bilder vom Spiel der Ersten Mannschaft (Zum Vergrößern klicken):

Zurück