Neuigkeiten Aktive

20.09.2018 15:59 von Pressewart

Interview der Woche: Engin Karakas

Aktiver Spieler, Schiedsrichter und seit Neuestem auch noch Jugendtrainer beim TSV - Das Interview der Woche mit unserem sehr engagierten Engin Karakas.

Weiterlesen …

Fußball > Aktive > Nachrichten > News reader

TSV Leutenbach -SSV Steinach-Reichenbach 2:1 (1:0); Kreisliga A1, Saison 2017/2018, 29. Spieltag

22.05.2018 21:30 von Pressewart

 

 

 

Montag, 21. Mai 2018, 16.00 Uhr: Kreisliga A1, Saison 2017/2018, 29. Spieltag

TSV Leutenbach - SSV Steinach-Reichenbach 2:1 (1:0)

Der TSV macht das Meisterstück perfekt!

 

Der TSV Leutenbach hat durch einen knappen 2:1-Sieg gegen den SSV Steinach-Reichenbach vor einer prächtigen Zuschauerkulisse von über 400 Besuchern die Meisterschaft in der Kreisliga A1 perfekt gemacht. Die erste Torgelegenheit bot sich den Hausherren in der siebten Spielminute, als Alptüran Yavuz eine Flanke von Kadir Akyüz per Kopf in Richtung des langen Pfostens lenkte, Torsteher Julius Böse aber zur Stelle war und zur Ecke klären konnte. Das 1:0 für den TSV Leutenbach erzielte in der 13. Minute Kadir Akyüz, nachdem die Gästeabwehr einen langen Ball von Felix Fleischmann unterschätze und Akyüz alleine auf das Tor zulief und zum Führungstreffer verwandeln konnte. Es dauerte nun bis zur 30. Minute, ehe die nächste gefährliche Situation entstand. Francesco Gentile hämmerte den Ball aus 18 Metern an die Latte des SSV-Gehäuses. Die erste gute Gelegenheit für die Gäste hatte Tim Bachmann, der eine Hereingabe von der rechten Seite volley abnahm, das Tor aber knapp verfehlte. Direkt vor dem Pausenpfiff vergab Alptügran Yavuz die Gelegenheit auf 2:0 zu erhöhen, als er den Ball aus 14 Metern knapp über das Tor setzte. In der zweiten Halbzeit tat sich lange nicht viel, ehe Francesco Gentile nach einer Stunde mit einem Schuss an Julius Böse scheiterte. Fünf Minuten später vergab der selbe Spieler, als er den Ball knapp am Tor vorbeischoss. Die Gäste kamen dann in der 69. Minute zum 1:1 Ausgleich, als Patrick Gölz den Ball nach einem Lattentreffer aus kurzer Entfernung einköpfen konnte. Den Siegtreffer für den TSV Leutenbach erzielte in der 78. Minute Ilir Kurtulaj, der eine zu lange Flanke noch erlief, in der Strafraum eindrang und aus spitzem Winkel mit seinem Schuss erfolgreich war. Zwar versuchten die Gäste nochmals den Ausgleich zu erzielen, die Bemühungen blieben aber erfolglos. Nach dem Schlusspfiff von Schiedsrichter Schmidt aus Waiblingen begannen dann die Feierlichkeiten aufseiten des TSV Leutenbach.

  

TSV Leutenbach:

Pasacal Helmrich- Dennis Schwab, Felix Fleischmann, Alexander Steiner, Steffen Püngel (83. Anastasios Broussas), Ibrahim Yildiz, Marcel Gäsert (73. Lars Linsenmaier), Rudi Diawonda (66. Kenta Sasaki), Alptügran Yavuz, Kadir Akyüz, Francesco Gentile (73. Ilir Kurtulaj)

 

Montag, 21. Mai 2018, 13.45 Uhr: Kreisliga B4, Saison 2017/2018, 29. Spieltag

TSV Leutenbach II - SSV Steinach-Reichenbach II 4:2 (2:1)
In einer mäßigen Partie setzte sich unsere Mannschaft am Ende mit 4:2 Toren durch. Die Treffer erzielten Malte Lindemann (41. und 45.), Leonhardt Greiner (53.) und Marco Röthig (68.)
[nbsp]

TSV Leutenbach II:
Michael Flender-Luca Busch, Felix Schorn, Marcel Widmann, Malte Lindemann, Patrick Binder, Fabian Lindacher,  Levin Karsch, Louis Schubert, Marco Röthig, Suad Klipic, Leonhardt Greiner, Fabian Glaser, Zugi Beck, Jens Fischer

 

Bilder vom Spiel der Ersten Mannschaft (Zum Vergrößern klicken):


{{image::tl_files/aktive/2017-2018/Spielbilder/tsv-steinach 034.JPG?width=533&height=400&rel=lightbox[multi]}}

Zurück