Neuigkeiten Aktive

22.08.2019 19:35 von Pressewart

90. Geburtstag von Johann "Hansi, Boy" Göttel!

Unser Gründungsmitglied der Fußballabteilung, Johann „Boy“ Göttel, feiert heute seinen 90. Geburtstag! Lieber Hansi, der TSV gratuliert Dir von Herzen und wünscht Dir das Allerbeste!

Weiterlesen …

Fußball > Aktive > Nachrichten > News reader

SV Remshalden- TSV Leutenbach 4:1 (2:1); Bezirksliga, Saison 2018/2019, 27. Spieltag

21.05.2019 19:30 von Pressewart

 

 

 

Sonntag, 19. Mai 2019, 15.00 Uhr: Bezirksliga, Saison 2018/2019, 27. Spieltag

SV Remshalden- TSV Leutenbach 4:1 (2:1)

Remshalden siegt sicher

 

In dem für die Tabelle bedeutungslosen Spiel setzten sich die Hausherren sicher mit 4:1 durch. Den ersten "Aufreger" gab es in der siebten Spielminute, als Dominik Raith vom Elfmeterpunkt die Möglichkeit zur frühen Führung für den SV Remshalden hatte. Den Strafstoß setzte er jedoch zu hoch an und schoss den Ball über das Tor. In der 15. Minute machte es derselbe Spieler aber besser und traf zum 1:0 per Direktabnahme mit einem Flachschuss zum 1:0. Die erste Gelegenheit für den TSV Leutenbach hatte Rudi Diawonda, der mit seinem Schuss aber an Torhüter Alexander Schaal scheiterte (18.). In der 38. Minute erzielte Marcel Gischnewski dann das 2:0 für den SV Remshalden. Zwei Minuten später hatte Stefano Carboni-Lämmle für unseren TSV die große Möglichkeit zu verkürzen. Der Ball trudelte aber leider am leeren Tor vorbei. Besser gelang es Carboni-Lämmle in der 45. Minute, als er eine Hereingabe von Ulas Yagmur vor dem Tor aufnehmen konnte und im Nachstochern den Ball über die Linie drückte. Die Gastgeber stellten aber bereits drei Minuten nach Wiederanpfiff den alten Abstand wieder her, als Philipp Stengel aus kurzer Distanz Torhüter Pascal Helmrich keine Abwehrmöglichkeit ließ. In der Folgezeit ergaben sich für beide Teams weitere gute Einschussmöglichkeiten. Aber sowohl Patrick Schandl (61.) als auch David Frank (80.) und Manuel Dittrich (82.) für den SV Remshalden sowie Marco Röthig (72. u. 75.) für den TSV Leutenbach vergaben ihre Chancen. Den Schlusspunkt setzte Patrick Schandl in der 87. Minute, als er zum 4:1 mit einem Abstauber erfolgreich war.

 

TSV Leutenbach: 

Pascal Helmrich-Anastasios Broussas, Ulas Yagmur (69. Tim Schöllhammer), Lukas Dietmann, Levin Karsch (64. Konstantin Schuster), Marcel Gäsert, Ibrahim Yildiz,  Jannik Steinemann (39. Marco Röthig), Rudi Diawonda, Luca Squillacioti, Stefano Carboni-Lämmle.

 

Sonntag, 19. Mai 2019 12.45 Uhr: Kreisliga B3, Saison 2018/2019, 27. Spieltag

SV Remshalden II - TSV Leutenbach II 2:0 (1:0)

Trotz ansprechender Leistung reichte es für unsere Jungs nicht zu einem Punktgewinn beim Tabellenzweiten aus Remshalden.

 

TSV Leutenbach II:
 

Daniel Wassermann-Felix Schorn, Dennis Schwab, Alexander Steiner, Patrick Binder, Marcel Widmann, Felix Fleischmann, Matthias Hejsani, Fabian Lindacher, Beyttullah Yildiz, Firat Ünlück,  Josè Makengo, Suad Klipic

 

Bilder vom Spiel der Ersten Mannschaft (Zum Vergrößern klicken):






  

Zurück