Neuigkeiten B-Jugend

25.10.2017 18:00 von Pressewart

Das DFB-Mobil zu Gast beim TSV

Im Rahmen der wfv-Trainerförderung gastierte das DFB-Mobil zum wiederholten Male beim TSV. Ein gelungener, kurzweiliger und zugleich lehrreicher Abend, für den sich der TSV auch an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei Stephanie Limbach bedanken möchte!

Weiterlesen …

Demnächst

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Fußball > A > Nachrichten > News reader

A-Jugend: Arbeitssieg zum Rückrundenauftakt

28.02.2015 21:46 von Torsten Stein

Mehr als ein dreckiger 2:0-Arbeitssieg war zum Rückrundenauftakt für die ersatzgeschwächten A-Junioren nicht drin beim Tabellenletzten aus Backnang. Aber egal, drei Punkte mitnehmen, Mund abputzen, weiter gehts.

Bei herrlichem Sonnenschein, aber noch winterlichen Temperaturen tat sich die notgedrungen auf einigen Positionen durcheinandergewürfelte Leutenbacher Mannschaft zunächst schwer, Ordnung ins eigene Spiel zu bringen, Nach ziemlich konfusen Anfangsminuten und einigen dringend notwendigen taktischen Umstellungen bekamen die Gäste dann aber doch das Zepter in die Hand und begannen, einigermaßen vernünftig Fußball zu spielen. Diese Phase führte zu einigen Torchancen und mehreren Situationen, in denen sich die Hintermannschaft der Viktoria nur noch mit Fouls in Strafraumnähe zu helfen wusste. Einen der fälligen Freistöße versenkte Kenta gekonnt zur mittlerweile mehr als verdienten Gästeführung im Torwarteck, und der Bann schien gebrochen.
Jedoch drängte die Leutenbacher Elf im Anschluss nicht konsequent genug auf den nächsten Treffer, sondern versuchte immer wieder, den Ball regelrecht ins Tor zu tragen. Bis zum Seitenwechsel und selbst noch bis weit in die zweite Halbzeit hinein spielte so nur ein Team, aber eben eher in Handballmanier rund um den Strafraum, ohne wirklich zwingende Torchancen zu kreieren. An der Leutenbacher Bank lag die ständige Angst in der Luft, am Ende womöglich doch noch in einen Backnanger Konter zu laufen und den Ausgleich hinnehmen zu müssen, bis sich der eingewechselte B-Jugendliche Caglar zehn Minuten vor Schluss ein Herz fasste und mit einem strammen Distanzschuss das erlösende 2:0 erzielen konnte.

Nach diesem mit Mühe heimgebrachten Pflichtsieg gegen das Tabellenschlusslicht gibt es wenig zu feiern, aber immerhin ist festzustellen, dass die Leutenbacher A-Junioren mittlerweile enge Spiele "im Stile einer Spitzenmannschaft" zu entscheiden in der Lage sind. Ähnliches wird beim nächsten Auswärtsspiel in Welzheim nötig sein, denn auch gegen diesen Gegner, der ebenfalls tief im Tabellenkeller steht, wird es keine Schönheitspreise zu gewinnen geben. Hoffentlich haben spätestens jetzt alle Akteure diese Lektion gelernt.

Es spielten: Sascha, Lartey, Felix S., Felix F., Leo, Jan, Luca, Levin, Kenta, Firat, Paddy, Andi, Caglar, Jakob, Noah.

Tore: Kenta, Caglar.

Zurück